CustPro das Projekt für eine langjährige Kooperation mit der Universität Wien

LuxActive und die Universität Wien haben sich gemeinsam das Ziel gesetzt, den Customer Journey im Tourismus aus Sicht der Gäste und der Tourismusorganisationen deutlich zu verbessern. Dazu soll auf digitale Tourismuslösungen, wie zum Beispiel "oHA", die Technologie "Process Mining" angewendet werden. 

Nur durch laufende Forschungsprojekte und Aktivitäten im Bereich High-Tech-Marketing ist LuxActive in der Lage, für österreichische Tourismusbetriebe profitable und innovative Services zu erstellen und Innovationen im Tourismus, von Österreich aus zu gestalten.

Mit dem gemeinsamen Projekt "CustPro" soll eine langjährige Kooperation und gemeinsame Forschungsstrategie resultieren.

Das Projekt wird gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien.

LuxActive freut sich auf eine erfolgreiche Zukunft und eine gute Zusammenarbeit. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter dem folgenden Link.