Artikel mit dem Tag "Universität Wien"


LuxActive auf der internationalen CAiSE Konferenz in Rom 2019
24. Juni 2019
Marian Lux, Geschäftsführer von LuxActive und Forscher an der Universität Wien, präsentierte am 5.6.2019 (Titel: "Analyzing User Behavior in Search Process Models") in Rom auf der CAiSE (31st International Conference on Advanced Information Systems Engineering) wie man das Suchverhalten in Informationssystemen, wie zum Beispiel vom hauseigenen Produkt "oHA", analysieren kann.

LuxActive zu Gast in Sydney im Rahmen der 16. internationalen Business Process Management Konferenz
05. Oktober 2018
Marian Lux (CEO - LuxActive) präsentierte am 11.09.2018 in Sydney, Australien, relevante Forschungsergebnisse zum Thema Process Mining von Customer Journeys mit dem Anwendungsfeld Tourismus. Diese Ergebnisse wurden gemeinsam mit der Universität Wien entwickelt und im Springer-Verlag publiziert. Zudem konnten mit dem Produkt oHA von LuxActive die neu entwickelten Konzepte positiv evaluiert werden.

CustPro das Projekt für eine langjährige Kooperation mit der Universität Wien
03. März 2017
LuxActive und die Universität Wien haben sich gemeinsam das Ziel gesetzt, den Customer Journey im Tourismus aus Sicht der Gäste und der Tourismusorganisationen deutlich zu verbessern. Dazu soll auf digitale Tourismuslösungen, wie zum Beispiel "oHA", die Technologie "Process Mining" angewendet werden.

FFG Projekt mit der Universität Wien
27. Januar 2017
LuxActive KG hat einen Innovationsscheck von der FFG (Forschungsförderungsgesellschaft mbH) erhalten, um gemeinsam mit der Universität Wien, der Forschungsgruppe Workflow Systems and Technology, Usability Tests an oHA durchzuführen. Das Projekt trägt den Namen: UseSemSearch